Geschlossene Schattierschirme

Für Wärmerückhalt und Lichteinfall

Geschlossene Schattierschirme für Gewächshäuser von Novavert sind langlebig und auf Wunsch auch in schwer entflammbarer Version erhältlich. Die sehr guten Energiesparwerte hat die Hochschule Osnabrück in Untersuchungen bestätigt.

Geschlossene Schattierschirme sind durch ihre Struktur nur gering luftdurchlässig, sodass die Konvektions- und ein Teil der Strahlungswärme zurückgehalten werden. Aus diesem Grund muss ein gesundes Gleichgewicht gefunden werden zwischen Dichtigkeit und ausreichendem Feuchtigkeitstransport. Dafür sind entweder textile Fäden eingebracht oder der Schirm besteht vollständig aus textilen Fasern.

Die Schirme konfektionieren wir auf jede gewünschte Breite als Rollenware, mit Haken, u.a. mit Saumband, Schlaufe, Drahtseil, Klettband, oder für HS²-Anlagen. Verschiedenste Schattierwerte sind erhältlich.

Zum Einbau in horizontale Anlagen

  • AF1 weiss - nicht brennbar
  • HS Modacryl ANTIFIRE B1 in vielen Farben
  • HS Trevira CS ANTIFIRE B1 / M1
  • HS885 ANTIFIRE B1-Serie in Modacryl
  • HS885-Serie in Acryl mit aufkaschierten Aluminiumstreifen
  • SHS White Therm ANTIFIRE B1
  • SHS Shade Therm ANTIFIRE B1
  • WHS ANTIFIRE B1 Serie
  • GHS ANTIFIRE B1 Serie
  • oder Kombinationen aus der Serie WHS und GHS

Zum Einbau als Rollschirme

  • IHS ANTIFIRE B1-Serie
  • HS Trevira CS ANTIFIRE B1 / M1
  • HS Modacryl ANTIFIRE B1 in vielen Farben
  • HS885 ANTIFIRE B1-Serie in Modacryl
  • HS885-Serie in Acryl mit aufkaschierten Aluminiumstreifen


Welches das richtige Schirmsystem für Ihre Anforderungen ist, wie Sie verschiedene Techniken und Materialien bestmöglich kombinieren und welche Extras die unterschiedlichen Schirmmaterialien bieten, erfahren Sie ausführlich in unserer Beratung: +49 (0)2571 588890.