LED-Beleuchtung

Senken Sie Ihren Stromverbrauch und sichern sich höhere Erträge mit unseren LED-Lösungen!

LEDs setzen sich auch im Gartenbau immer mehr als hocheffiziente Beleuchtung durch, doch gibt es große Unterschiede. Aktiv gekühlte Systeme besitzen einen Lüfter, der die LED-Temperatur für eine lange Lebensdauer gering halten soll - fällt dieser Lüfter aus, kann das teure Leuchtmittel überhitzen und muss ersetzt werden.

Vor diesem Hintergrund haben wir ein Aluminiumprofil für passiv gekühlte LED-Strips entwickelt, das die Wärme großflächig ableiten kann und gleichzeitig als schützende Halterung dient. Die selbstklebenden Strips werden auf die gereinigte Oberfläche des Profils aufgeklebt und lassen sich auf passende Länge mit einer Schere kürze. Eine optional erhältliche Diffusorscheibe ist erhältlich und kann einfach eingeschoben werden. Für das Profil in Längen von bis zu 6.4m sind Verbinder und Aufhängungen für alle Montagefälle verfügbar.

Lichtfarben zur Auswahl

Die Wirkung von verschieden Lichtfarben auch auf den Menschen ist gut dokumentiert und deshalb bieten wir zwei Weißtöne an:

  • kaltweiß mit einer Farbtemperatur von ca. 6500K: Optimal für Produktionsbereiche
  • warmweiß mit einer Farbtemperatur von ca. 3000K: Angenehm für Verkaufsbereiche 

Wir sind von dieser Lösung mit kaltweißem Licht so überzeugt, dass wir unser gesamtes Lager und Arbeitsbereiche damit ausgestattet haben und uns jeden Tag wieder von dem gravierenden Unterschied zu den alten Leuchtmitteln überzeugen können. Neben der ungekapselten Version (IP20) erhalten Sie für feuchte Umgebungen eine gekapselte IP68-Version.

In Verbindung mit dem lüfterlosen 230/12 Volt Netzteil, das sich bei Überhitzung selbst abschaltet, ist dies eine sehr sichere und einfach zu montierende Lösung. Anschluss an Netzspannung nur durch qualifizierte Fachkraft.

Setzen Sie diese LEDs in Produktion, Packhallen, Gängen oder Verkaufsräumen mit Zeitsteuerung oder mit Auslösung durch Bewegungsmelder ein. Im Gegensatz zu normalen Leuchtmitteln vertragen die LEDs häufiges Ein-und Ausschalten sehr gut. Als Besonderheit lassen sich alle unsere LED-Strips auf Wunsch dimmen. Neben optimaler Anpassung an Ihre Bedürfnisse (Konstantlichtsteuerung durch Kombination mit Lichtsensoren) reduzieren Sie Ihre Stromrechnung nochmals!

Ein Paralellbetrieb über Produktionsflächen mit vorhandenen Leuchtmitteln zur Durchführung von Vergleichen unter identischen Rahmenbedingungen wird empfohlen. Bedenken Sie, dass Sie nach der Umstellung auf LED Ihre Heizung stärker benötigen werden - doch wer will schon mit Strom heizen?

Spezielle Assimilationsbeleuchtung

Pflanzen ziehen von Licht aus unterschiedlichen Wellenlängen unterschiedlichen Nutzen und bei vielen Kulturen läßt sich das Streckwachstum mit blauem Licht sogar hemmen. Um dieser Tatsache Sorge zu tragen, bieten wir Ihnen einen eigens entwickelten LED-Strip an, der im Wesentlichen zwei unterschiedliche Wellenlängen emittiert (blau mit 450 nm und rot mit 660nm). Diese können einzeln oder zusammen aktiviert werden und sogar getrennt gedimmt werden. Somit ist eine Anpassung an die Bedürfnisse der Pflanze zu jedem Zeitpunkt möglich.

Die rot/blauen Strips sind einseitig selbstklebend (zusätzliche Sicherungsbügel liegen bei) und ausschliesslich als IP68 für feuchte Umgebungen erhältlich. Länge pro Strip 5m (kürzbar). Leistungsaufnahme ca 20 Watt/m.